Fitness Station

  1. Hammer
    Hammer Finnlo Kraftstation Autark 1500
  2. FUEL FITNESS
    FUEL Fitness Kraftstation KS100
  3. Hammer
    Hammer Finnlo Kraftstation Bio Force
  4. Tuff Stuff
    Tuff Stuff Kraftstation CXT-200
  5. Tuff Stuff
    Tuff Stuff Kraftstation Apollo 7200 Option A
  6. Bowflex
    Bowflex Kraftstation XTREME 2 SE
  7. Life Fitness
    Life Fitness Kraftstation G7 inkl. Trainingsbank
  8. Tuff Stuff
    Tuff Stuff Kraftstation Apollo 7300 Option B
  9. Tuff Stuff
    Tuff Stuff Kraftstation Apollo 7400
  10. Life Fitness
    Life Fitness Kraftstation G4
  11. Kettler
    Kettler Kraftstation FITMASTER
  12. Tuff Stuff
    Tuff Stuff Kraftstation Apollo 7300 Option A
  13. FUEL FITNESS
    FUEL Fitness Kraftstation KS300
  14. Hammer
    Hammer Finnlo Kraftstation Autark 2500
  15. Tuff Stuff
    Tuff Stuff Kraftstation Apollo 7200 Option C

Fitness Stationen für zuhause – mit und ohne Gewichte

Nicht erst seit der Corona Pandemie erlebt das Krafttraining zuhause einen absoluten Boom. Mit kleinen Fitnessgeräten wie Bauchtrainer und Tubes über Hantelbänke bis hin zu Fitness Stationen werden die heimischen Fitnessräume ausgestattet.
Gerade bei den Fitness Stationen ist die richtige Einschätzung der Qualität und des Preises allerdings sehr schwierig. Es gibt viele verschiedene Qualitätspunkte, die Sie beim Kauf einer Fitness Station beachten sollten.
Hinzu kommt die Übungsvielfalt und wie gut die einzelnen Übungen wirklich durchführbar sind.

Fitness Stationen vergleichen – Fitness Station kaufen

Eine Fitness Station nur anhand von Bildern und einer Erklärung richtig einzuschätzen und zu kaufen ist schwierig. Die Beschreibungen hören sich immer toll an und die Bilder sind professionell gemacht.
Eine realistische Bewertung einer Fitness Station kann Ihnen entweder ein Fachmann oder ein eigener Test der Fitness Station bieten. (Nutzen Sie hierzu bitte auch immer unsere Berater in unseren Fitness Stores und Beratungs-Hotline)

Um die Qualität einer Fitness Station richtig bewerten zu können und mit anderen vergleichen zu können, sollten Sie folgende Punkte beachten:

  • Qualität der Rollen – Verarbeitung, Größe und Qualität der Rolle, Führung der Rolle (hülsengeführt oder kugelgelagert)
  • Qualität der Zugseile – Ummantelung ja/nein mit welchem Material, Qualität der Verschlussenden (gepresst oder geschraubt), maximale Belastbarkeit der Zugseile
  • Qualität der Polster – Material (Kunststoff, Kunstleder, Echtleder), Füllung ( eine Schicht, mehrere Schichten und Gesamtdicke), die Nähte (einfach, doppelt oder dreifach vernäht oder genutet)
  • Qualität des Rahmens – Rahmendicke, Wandstärke der Rohre, Qualität der Schweißnähte und Qualität der Schrauben

Wir wissen, dass diese Bewertung für Sie als Laie sehr schwierig ist, aus diesem Grund empfehlen wir immer das Gespräch mit einem unserer Fachberater.
Dennoch können Sie ein paar Dinge auch leicht selber feststellen.

Gewicht der Fitnessstation – Am Gewicht der Fitness Station können Sie ganz gut auf die Qualität des Rahmens schließen. Wenn eine Fitness Station mit einem 60kg Gewichtsblock nur 80 Kg wiegt, kann der Rahmen nicht ganz so solide sein. Ebenso können Sie den sicheren Stand der Station in einem Fitness Shop durch rütteln und schieben testen.

Auch die Beschaffenheit der Polster und den Komfort beim Sitzen können Sie leicht selber testen.
Die Qualität der Rollen und Zugseile ist schon etwas schwieriger. Hier gilt desto besser diese sind umso gleichmäßiger und reibungsfreier sind die Übungen durchführbar. Um dies richtig zu beurteilen ist ein Vergleich verschiedener Fitness Stationen absolut hilfreich.

Fitness Station kaufen – Welche ist die richtige?

Bevor Sie sich zum Kauf einer Fitness Station beraten lassen, sollten Sie sich im Klaren sein was Sie sich wünschen.

  • Welche Übungen möchten Sie an der Fitness Station machen?
  • Wie viele Personen sollen zeitgleich an der Fitness Station trainieren?
  • Soll die Fitness Station nur eine Ergänzung oder das Haupttrainingsgerät sein?
  • Was ist Ihr Trainingsziel?
  • Wie viel Platz (insbesondere Deckenhöhe) haben Sie zur Verfügung?

Durch die Beantwortung dieser Fragen filtern Sie das enorm große Angebot an Fitness Stationen. Dies macht dem Berater es leichter Ihnen die richtige Fitness Station zu empfehlen und Ihnen auch leichter eine Entscheidung zu treffen.
Legen Sie sich auch ein Budget fest. Sie brauchen sich nicht 5000€ Fitness Stationen anschauen, wenn Ihr Budget 1500€ ist. So banal dies vielleicht klingt aber das Budget ist ein ganz wichtiger Punkt.
Wenn Sie die Fragen beantwortet haben und das Budget steht beginnt die Qual der Wahl.

Welche ist die richtige Fitness Station?

Es gibt im Heimbereich viele gute Hersteller von Fitness Stationen. Hammer beispielsweise bietet ein sehr großes Angebot von verschiedensten Fitness Stationen. Life Fitness und Tuff Stuff bieten tolle Fitness Stationen, die schon fast professionelle Qualität zeigen.
Kettler, Fuel Fitness und Bowflex gehören ebenfalls zu den namenhaften Herstellern von Fitness Stationen.
Selektieren Sie als erstes das Angebot durch Ihr Budget. Dann gehen Sie Punkt für Punkt Ihre Antwortliste durch und selektieren so das Angebot weiter.
Oftmals bleiben dann am Ende lediglich 2-3 Stationen übrig, die alle Ihre Wünsche und Ansprüche erfüllen. Nun können Sie entweder das Bauchgefühl entscheiden lassen oder doch noch den Fachberater hinzuziehen.
Wie Sie es auch machen, durch Ihre gute Vorarbeit wird der Kauf der Fitness Station für Sie viel einfacher.

Fitness Stationen Preise vergleichen.

Sie können natürlich auch den Preis entscheiden lassen und bei Ihren Favoriten noch eine Preisrecherche machen. Oder statt nur die einen Preisvergleich der Fitness Stationen zu machen, überlegen Sie sich welche Extras Sie gerne noch hätten.

  • Beispielsweise einen extra Bauchtrainer on top.
  • Spezielle Griffe dazu.
  • Den Aufbau der Station durch Techniker.
  • Sportmatten auf denen die Fitness Stationen sicher stehen kann.
  • Eine Einweisung an der Fitness Station durch Fachpersonal.

Desto genauer Ihre Vorstellung der Fitness Station ist umso leichter finden Sie das richtige Produkt.
Tipps: 1.Wie pflege ich meine Fitnessstation?
2.Gibt es einen Trainingsplan für Fitnessstationen?