Rüttelplatte Sport

  1. NOHrD
    NOHrD SlimBeam Esche
  2. Cornilleau
    Cornilleau Tacteo 50 Rot
  3. Togu
    TOGU® JUMPER® mini, rot
  4. NOHrD
    NOHrD SlimBeam Edelstahl
  5. NOHrD
    NOHrD Eau-Me Board Edelstahl
  6. Tuff Stuff
    Tuff Stuff Kraftstation Apollo 7400
  7. MFT
    MFT Sport Disc
  8. NOHrD
    NOHrD SlimBeam Gelb
  9. Hammer
    Hammer Finnlo Kraftstation Autark 1500
  10. First Degree
    First Degree Rudergerät Pacific Challenge AR Plus
  11. VIBRAFIT
    VIBRAFITVibrationsplatte classic
  12. NOHrD
    NOHrD SlimBeam Nussbaum
  13. Flowin
    FLOWIN® Sport
  14. NOHrD
    NOHrD Eau-Me Board Blau
  15. First Degree
    First Degree Rudergerät Viking Pro V

Rüttelplatten für den Sport und das Fitnesstraining

Der Begriff der Rüttelplatte hat sich als Pseudonym für ein Vibrationsboard oder eine Vibrationsplatte im Volksmund etabliert.
Der Begriff der Rüttelplatte beschreibt ganz gut das Gefühl auf einem Vibrationsboard und einer Vibrationsplatte. Durch die Vibrationen werden Sie auf dem Gerät ganz schön durchgerüttelt.

Doch was passiert beim Rütteln in Ihrem Körper und Ihren Muskeln?

Ein Vibrationsboard oder eine Vibrationsplatte können die Schwingungen auf unterschiedliche Arten erzeugen:

  • Vertikal
  • Seitenalternierend
  • 3D
  • 4D

Zudem stehen Ihnen an der Rüttelplatte verschiedene Frequenzen zur Verfügung und der Arbeitsweg also der Ausschlag der Platte kann oftmals auch eingestellt werden.
Mit Hilfe dieser unterschiedlichen Einstellungen können Sie das Training auf der Rüttelplatte steuern.

Muskeltraining & Fitnesstraining mit der Rüttelplatte

Ursprünglich wurden die Vibrationsboards und Vibrationsplatten für das Muskelaufbau-Training konzipiert. Doch durch die unterschiedlichen Einstellmöglichkeiten ist das Einsatzfeld einer Rüttelplatte noch deutlich größer als nur das Muskelaufbautraining.

  • Massage
  • Entspannung
  • Förderung der Durchblutung
  • Verbesserung des Zell- und Bindegewebes

So findet die Rüttelplatte nicht nur ihren Einsatz beim Sport- & Fitnesstraining, sondern auch im Wellness-Bereich. Oftmals werden Rüttelplatten speziell für das Training einer Muskelgruppe gesucht.
Beispielsweise Rüttelplatten für das Bauchmuskeltraining. Natürlich können Sie mit einer Rüttelplatte nur die Bauchmuskeln trainieren, aber dies wäre dann Verschwendung des Potentials der Rüttelplatte.
Rüttelplatten können die ideale Ergänzung zum herkömmlichen Krafttraining & Fitnesstraining sein. Welcher Trainingsplan zur Rüttelplatte passt, können Sie hier lesen. Lesen Sie auch welche Vorteile Rüttelplatten Vibrationsboards und Vibrationsplatten Ihnen noch bieten und welche Unterschiede Sie beim Kauf einer Rüttelplatte beachten sollten.