Wird geladen...

Wahoo Fitness Kickr Core

Auf Lager
SKU
WFBKTR4
799,99 €
Niedrigste Rate ab 18,69 € im Monat. Mehr Informationen hier
Laufzeit: 48 Monate, 0% Finanzierung bei bis zu 12 Monaten Laufzeit
samt Zubehör Produktoptionen wählen
Verfügbarkeit Lieferzeit: 8-10 Werktage
Versand Paketdienst
Beratung? 0800 - 890 830 0
Bremssystem
Elektromagnetische Bremse
Schwungrad
5,4 kg
Leistungsbandbreite
bis zu 1800 Watt
Belastungsregelung
Drehzahlunabhängig

Produkt Details

Technische Details

Computer


Anzeigen Tablet, Laptop, Smartphone, I-Phone, I-Pad
Trainingsdaten Geschwindigkeit, Entfernung, Kraft,
Benutzerspeicher nein
Multimedia Kompatibel mit vielen bekannten Sportapps: Zwift, Trainerroad, The Sufferfest, Kinomap, Strava

Programme


Programm-Profile abhängig von der App
Fitness Test nein

Pulsmessung


Brustgurt Optionales Zubehör

Technische Daten


Bremssystem Elektromagnetische Bremse
Schwungrad 5,4 kg
Leistungsbandbreite bis zu 1800 Watt
Belastungsregelung Drehzahlunabhängig
Widerstandsregelung Elektronisch
Antriebsriemen Kette
Eigengewicht 18 kg
Stromversorgung 100-240 V Stromkabel
Einsatzbereich Professionell
Beschreibung

Der Kickr Core Smart Trainer ist der innovative Rollentrainer für Ihr Rennradtraining in Ihren vier Wänden. Er ist die optimale Alternative zu den Wahoo Kickr Smart Trainer Edition 2018.

Wahoo Fitness Kickr Core Smart Trainer
Vergleich zwischen Kickr Core und Kickr Edition 2018

Der Kickr Core hat mit 5,6 kg eine kleinere Schwungradmasse als der Kickr 2018. Damit haben Sie auf den Kickr 2018 ein etwas harmonischeres Fahrgefühl. Der Kickr Core gehört mit seinem Schwungradgewicht allerdings auch noch zu den Profi-Rollentrainern. Beide Kickr Trainer werden mit einer Shimano kompatiblen 11-Gänge Kassette angetrieben. Die Kassette ist bei dem Kickr 2018 im Lieferumfang enthalten und bei dem Kickr Core nicht. Diese müssen Sie noch dazu kaufen.  Bei dem Kickr Core können Sie über die kostenlose Wahoo App während des Trainings Ihre Geschwindigkeit, Enfernung und Wattleistung ablesen. Der Kickr Core kann bis zu 1800 Watt angetrieben werden und der Kickr Smart Trainer 2018 bis zu 2200 Watt. 
Der Kickr 2018 bietet zusätzlich noch Leistungsdaten zu Ihrer Trittfrequenz. Den Trittfrequenzsensor können Sie aber bei dem Kickr Core auch noch zusätzlich erwerben. Insgesamt hängt die Wahl für den passenden Rollentrainer von Ihren Trainingsbedürfnissen ab. Wollen Sie einen Allround Trainer, sollten sie den Wahoo Fitness Kickr Smart Trainer 2018 wählen. Wollen Sie einen leistungsstarken Rollentrainer bei dem die Messung Ihrer Trittfrequenz zweitrangig ist, würden wir Ihnen den Kickr Core empfehlen.


Kickr Core Training mit der kostenlosen Wahoo Fitness App 

Für das Training auf dem Kickr Core müssen Sie lediglich den Rollentrainer über Bluetooth in der kostenlosen Wahoo App synchronisieren. Innerhalb der App können Sie zwischen vier unterschiedlichen Trainings Modis wechseln:

  • Level: Analog zu einem Rollen oder Windtrainer wird das Training schwerer, umso schneller Sie fahren. Das Level wirkt sich auf Ihre Leistungskurve aus.
  • Resistance: Hiermit können Sie den Bremswiderstand zwischen 0 und 100% festlegen. Unabhängig von der Geschwindigkeit bleibt die Bremse bis zur nächsten Änderung fest eingestellt.
  • ERG: Legen Sie Ihre gewünschte Intensität fest. Der Kickr Core wird den Widerstand entsprechend erhöhen oder verringern, um die Leistungsstufe unabhängig von der Geschwindigkeit konstant zu halten
  • SIM: Geben Sie Ihr Gewicht, Ihren Radtyp, Ihre Fahrposition, den Gegenwind und das Gefälle an. Der Kickr Core wird dann die genaue Leistungskurve ermitteln, als würden Sie im Freien fahren. 

Realistisches Fahrgefühl mit Bergsteigersimulator und Ventilator

In den eigenen vier Wänden die Berge erklimmen und den kühlen Fahrtwind bei der Abfahrt spüren- das ist mit dem Kickr Climb und Kickr Headwind möglich. Wenn Sie über Ihre bevorzugte Sportapp verschiedene virtuelle Trainingsrouten abfahren, simuliert der Kickr Climb automatisch die Steigungen und der Kickr Headwind den Fahrtwind. Je schneller sie fahren desto stärker wird der Fahrtwind über den Kickr Headwind Ventilator. Fahren Sie den Berg hoch, geht der Lenker Ihres Rennrades automatisch hoch, fahren Sie Bergab geht der Lenker wieder automatisch runter. So können Sie das Streckenprofil genauso wie in freier Natur abfahren.
Technische Details:
• Widerstand: Elektromagnetisch
• Wattleistung: bis maximal 1500 Watt
• Messgenauigkeit: +/-2 %
• Maximale Simulation der Steigung: 0-20 % (über Kickr Climb)
• Trainingsdaten: Geschwindigkeit, Entfernung, Kraft
• Rückradgröße: alle gängigen Größen von 24 Zoll (61 cm) bis 29 Zoll (74 cm)
• Antrieb: 11 Gangschaltungskassete mit 11-28 Übersetzung
•  (kompatibel mit 8fach, 9fach und 10fach) Kassette im Lieferumfang nicht enthalten
• Vorderradblock: nicht im Lieferumfang enthalten
• Schwungradmasse. 5,4 kg
• Bluetooth Verbindung: Ja
• Eigengewicht: 18 kg
• Aufstellmaße: L=50 cm, B=58 cm
• Stromversorgung: 100-240 V Stromkabel
Rezensionen
Schreiben Sie eine Bewertung
Sie bewerten:Wahoo Fitness Kickr Core
Ihre Bewertung
Zubehör
FAQ

Fragen von Kunden

Es sind keine Fragen vorhanden
Haben Sie das gefunden, wonach Sie gesucht haben?