Skandika

Skandika lässt sich in zwei Hauptbereiche einteilen, Outdoor und Fitness. Damit deckt die Marke viele Bereiche für aktive, fitness- und Outdoor-Begeisterte ab. Die Marke setzt bei ihrer Ausstattung auf gute Qualität mit einem herausragenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Für die Naturfreunde bietet Skandika komfortable Zelte mit den unterschiedlichsten Ausstattungen an. Weil mit einem Zelt allein noch kein Campingurlaub perfekt ist, hat Skanidka im Outdoor Sortiment auch noch Isomatten, Schlafsäcke, Campingmöbel und die verschiedensten Rucksäcke und Taschen. Aber auch für die Menschen, die ihre Zeit lieber drinnen verbringen, hat Skandika die passenden Geräte, um ordentlich ins Schwitzen zu kommen. Im Fitness Sortiment sind Vibrationsplatten, Crosstrainer, Ergometer und Rudermaschinen. Hier wird ebenfalls darauf geachtet, dass die richtigen Produkte für jede Leistungsstärke vorhanden sind. Somit kann ein Anfänger sowie ein Fitnessprofi die Geräte von Skandika nutzen. Zwei der Skandika Trainingsgeräte, der Home Run und das Office Bike, wurden mit dem Reddot Design Award ausgezeichnet. Die Marke steht für Innovation, Vielseitigkeit und Design.

Sitz:Essen, Deutschland
Gründung:-
Mitarbeiterzahl:-
Branche:Campingausrüstung, Fitnessgeräte
Website:www.skandika.com

Skandika Fitnessgeräte