Sonderverkauf

Hammer Finnlo Aquon Evolution

Hammer Finnlo Aquon Evolution

SKU:H3705

Normaler Preis 1.059,00 €
Sonderverkauf 1.059,00 €
inkl. MwSt.
Ursprünglich 1.399,00 €
Lieferzeit: 4-6 Werktage
Spedition

Beratung?

Beschreibung

Das Rudergerät Finnlo Aquon Evolution ist ein waschechtes Ergometer. Es bietet dem Nutzer die Möglichkeiten computer- und pulsgesteuert zu trainieren. Ermöglicht wird dies durch das kombinierte Magnet- und Luftwiderstandssystem. Zudem punktet das Ruderergometer Finnlo Aquon Evolution durch einen gleichmäßigen Lauf und eine hohe Verarbeitungsqualität.

WEITERLESEN
Vollständige Details anzeigen

Hammer Finnlo Aquon Evolution

1.059,00 € inkl. MwSt. Translation missing: de.products.product.regular_price Ursprünglich 1.399,00 €

Hammer Finnlo Aquon Evolution

1.059,00 € inkl. MwSt. Translation missing: de.products.product.regular_price Ursprünglich 1.399,00 €
Bremssystem Luft-Magnet Kombi
Widerstandsregelung Elektronisch
10-350 Watt

Produkt Details

Technische Details

Maße

Programme

Programm-Profile Fitnessprogramme: 12 Puls-Programme: 4 Race-Programme: 1

Pulsmessung

Brustgurt Optionales Zubehör

Technische Daten

Programme 17
Bremssystem Luft-Magnet Kombi
Widerstandsregelung Elektronisch
Stellfläche L: 240 cm | B: 50 cm | H: 107 cm
Eigengewicht 45 kg
max. Nutzergewicht 130 kg
Stromversorgung 230 V Netzanschluss
Einsatzbereich Heimsport

Computer

Anziegen LCD Display mit Hintergrundbeleuchtung
Trainingsdaten Trainingszeit, Watt., Level, Schlagfrequenz, Ruderschläge insgesamt, Puls, Distanz, 500 m Zeit, Kalorienverbrauch, Prozentuale Pulsanzeige zur Pulsobergrenze Anzahl Trainingsprogramme: 17
Benutzerspeicher 4
Steuerelemente Tasten am Trainingscomputer

Trainingsmöglichkeiten

Beschreibung

Das kombinierte Magnet- und Luftwiderstandssystem verbindet das Beste aus Welten. Trainingsregulierung über die Zugkraft und –Frequenz und computergesteuertes Training.Die Luftwiderstandskomponente des Finnlo Aquon Evolution ermöglicht die Regulierung der Trainingsintensität über die Zugkraft und Zugfrequenz. Gleich dem Rudern auf Gewässern erhöht sich der Zugwiderstand mit der eingesetzten Kraft. Je höher die eingesetzte Kraft oder die Zugfrequenz desto höher ist der Zugwiderstand. Die involvierte Magnetbremse hingegen kann elektronisch angesteuert werden und ermöglicht so computer- und pulsgesteuertes Training.Das Finnlo Aquon Evolution verfügt über einen leistungsfähigen Trainingscomputer und bietet den Trainierenden vielfältige Einstellungs- und Trainingsmöglichkeiten.Das kombinierte Magnet- und Luftwiderstandssystem des Finnlo Aquon Evolution kann elektronisch angesteuert werden. Erst das ermöglicht computergesteuerte Trainingsprogramme und die Pulssteuerung. Rudergeräte mit reinen Wasser- oder Windwiderstandssystemen sind hierzu nicht in der Lage. Die Steuerung erfolgt über den Trainingscomputer des Aquon Evolution. Die Bedienung ist einfach gehalten und schnell verinnerlicht. Alle Daten können während des Trainings von dem großen LCD-Display abgelesen werden. Für eine erhöhte Lesbarkeit sorgt die integrierte Hintergrundbeleuchtung. Der Trainierende kann aus 17 Trainingsprogrammen auswählen. Darunter sind 4 pulsgesteuerte Trainingsprogramme und 12 vorprogrammierte Fitnessprogramme. Die Pulsprogramme ermöglichen ein individuelles und kontrolliertes Training des Herzkreislaufsystems. Wird die vorgegebene Pulsobergrenze überschritten, ertönt ein Warnsignal und der Widerstand wird automatisch korrigiert. Eine Über oder Unterbelastung ist so fast ausgeschlossen.xa0 12 Fitnessprogramme bieten Abwechslung und Herausforderung. Sowohl für Einsteiger, als auch für Fortgeschrittene. 4 Nutzer können ein Profil hinterlegen.Gleichmäßiger Laufeigenschaften, seine hohe Verarbeitungsqualität und durchdachte Konstruktion machen das Finnlo Aquon Evolution zu einem sehr guten Ruderergometer.Das Windradsystem des Finnlo Aquon Evolution bietet ein dem echten Rudern sehr nahe kommendes Zugverhalten. Die 135 cm lange Aluminiumschiene ermöglicht Ruderern mit einer Körpergröße von 150 bis 200 cm optimal auf dem Finnlo Aquon Evolution zu trainieren. Qualitätskugellager sorgen für einen leisen und gleichmäßigen, ruckfreien Lauf des Rudersitzes über die Monoschiene. Die verstellbaren Trittplatten können an unterschiedliche Schuhgrößen angepasst werden. Der Abstand zwischen den Trittflächen beträgt 9 cm und entspricht in etwa dem in einem echten Ruderboot. Längenverstellbare Fußschlaufen fixieren die Füße. Die stabile Konstruktion ist für Belastungen von bis zu 130 kg ausgelegt. Nach Beendigung des Trainings kann die Schiene hochgeklappt und das Finnlo Aquon Evolution weggerollt werden.Trainingscomputer Hammer Finnlo Aquon Evolution:

  • Neigungsverstellung: Die Neigung des Trainingscomputer kann stufenlos verändert werden.
  • Anzeige: LCD
  • Hintergrundbeleuchtung: Ja
  • Permanentanzeigen: 8
  • Trainingszeit
  • Leistung in Watt (10 bis 350 Watt)
  • Level (1 bis 16)
  • Schlagfrequenz (Schläge pro Minute)
  • Ruderschläge insgesamt
  • Belastungsprofil/ eingestelltes Trainingsprogramm
  • Puls (optional erhältlicher Brustgurt notwendig)
  • Distanz
  • 500m Zeit
  • Kalorienverbrauch
  • Prozentuale Pulsanzeige zur Pulsobergrenze
  • Benutzerspeicher: 4
  • Anzahl Trainingsprogramme: 17

Trainingsprogramme Rudergerät Finnlo Aquon Evolution:

  • Trainingsprogramme: 17
  • Fitnessprogramme: 12
  • Puls-Programme: 4
  • Race-Programme: 1 (Wettrudern gegen den Computer)
  • Pulsobergrenze einstellbar: Ja

Pulsmessung Hammer Finnlo Aquon Evolution Ruderergometer:

  • Brustgurt: Optionales Zubehör

Technische Details Finnlo Aquon Evolution Ergometer:

  • Bremssystem: Magnet- und Luftwiderstandssystem
  • Antriebssystem: Bandriemen-Antriebssystem
  • Zugbandlänge: 182 cm
  • Widerstandsregulierung: Elektronischxa0 in 16 Stufen
  • Leistungsbandbreite: 10 bis 350 Watt
  • Belastungsregulierung: Drehzahlunabhängig
  • Rudergriff: Gerader Rudergriff mit Ummantelung.
  • Trittplatten: Verstellbar. An die Schuhgröße des Nutzers anpassbar.
  • Fußschlaufen: Längenverstellbar. Fixieren die Füße während des Ruderns.
  • Abstand zwischen den Trittplatten: 9 cm
  • Mono-Schiene Länge: 135 cm
  • Mono-Schiene Material: Aluminium
  • Lagerung des Sitzes:xa0 Qualitätskugellager sorgen für einen leisen und gleichmäßigen, ruckfreien Lauf des Rudersitzes.
  • Sitzhöhe (ca.):xa0 45 cm. Die erhöhte Sitzposition ermöglicht ein komfortables Hinsetzen und Aufstehen.
  • Abmessungen: L=240 cm, B=50 cm, H=107 cm
  • Ruderergometer Klappbar: Ja. Die Rollschiene des Finnlo Rudergerätes kann Platz sparend hochgestellt werden.
  • Klappmaße: L=135 cm, B=50 cm, H=173 cm
  • Maximal zulässige Gewichtsbelastung laut Herstellerangaben: 130 kg
  • DIN EN: 957-1/7, Klasse HA
  • Transportrollen: Ja. Die integrierten Rollen ermöglichen den Ruderergometer leicht zu Rollen.
  • Stromversorgung: Über Netzteil (230V, 50Hz)
  • Gerätegewicht: ca. 45 kg
  • Farbe Aquon Evolution: Silber/ Schwarz

Hersteller-Garantie Finnlo Aquon Ecolution Rudertrainer:

  • Private Nutzung: 3 Jahre, auf den Hauptrahmen 10 Jahre
  • Semi-Professionelle Nutzung (Hotels, Firmenfitnessraum, Sportvereine, etc.) 1 Jahr, auf den Hauptrahmen 5 Jahre

Trusted Shops Bewertungen

FAQ

Keine Fragen gefunden

image

Individuelle Beratung

02204 - 844 320
Mon-Fri: 8am-10pm | Sat-Sun: 10am-6pm