Kraftstationen

Erkunden Sie unsere große Vielfalt an Kraftstationen bekannter Markenhersteller, die wir ihnen deutschlandweit nach Hause liefern. Gerne können Sie auch eine große Auswahl an Kraftstationen in unseren Fachmärkten eingehend testen. Unsere hilfreiche Kraftsationen-Beratung finden Sie hier: hier klicken

 

Wird geladen...

Artikel 1-12 von 150

pro Seite
  1. Bowflex Kraftstation HVT
    Rating:
    0%
    Bowflex Kraftstation HVT
    1.999,00 €
  2. FUEL Fitness Half Cage HR300
    Rating:
    0%
    FUEL Fitness Half Cage HR300
    499,00 € sparen Sie 184,00 € Sonderangebot 315,00 €
  3. FUEL Fitness HR400 Half Cage mit Hantelscheibenständer
    Rating:
    0%
    FUEL Fitness HR400 Half Cage mit Hantelscheibenständer
    699,00 € sparen Sie 250,00 € Sonderangebot 449,00 €
  4. FUEL Fitness Kraftstation KS300
    Rating:
    0%
    FUEL Fitness Kraftstation KS300
    1.499,00 € sparen Sie 504,00 € Sonderangebot 995,00 €
  5. FUEL Fitness Latzugstation HR50
    Rating:
    0%
    FUEL Fitness Latzugstation HR50
    299,00 € sparen Sie 47,00 € Sonderangebot 252,00 €
  6. FUEL Fitness Multipresse HR500 Smith Machine
    Rating:
    0%
    FUEL Fitness Multipresse HR500 Smith Machine
    999,00 € sparen Sie 150,00 € Sonderangebot 849,00 €
  7. Hammer Finnlo Bauch- und Rückentrainer
  8. Hammer Finnlo Beinpresse
    Rating:
    0%
    Hammer Finnlo Beinpresse
    449,00 €
  9. Hammer Finnlo Kraftstation Autark 1500
    Rating:
    0%
    Hammer Finnlo Kraftstation Autark 1500
    1.399,00 € sparen Sie 350,00 € Sonderangebot 1.049,00 €
  10. Hammer Finnlo Kraftstation Autark 2200
    Bewertung:
    100%
    Hammer Finnlo Kraftstation Autark 2200
    1.599,00 € sparen Sie 100,00 € Sonderangebot 1.499,00 €
  11. Hammer Finnlo Kraftstation Autark 2500
    Rating:
    0%
    Hammer Finnlo Kraftstation Autark 2500
    1.999,00 € sparen Sie 300,00 € Sonderangebot 1.699,00 €
  12. Hammer Finnlo Kraftstation Autark 2600

Beratung


Was ist eine Kraftstation

Kraftstationen sind in der Regel fest verbaute Multifunktionsstationen, welche meistens eine Hantelbank mit anderen Fitnessgeräten verbinden. Der Sinn einer Kraftstation ist es, ein Fitnessstudio in deine eigenen vier Wände zu bringen. er ausreichend Platz zur Verfügung hat und etwas mehr Geld investieren möchte, der wird sich für ein solches Gerät entscheiden, da er damit noch vielseitiger und komfortabler wie beispielsweise mit einer Hantelbank und freien Gewichten trainieren kann.

Die Geräte sind mit einzelnen Übungsstationen ausgestattet, an denen unterschiedlichste Muskelgruppen trainiert werden können. Die jeweiligen Stationen sollten so angebracht sein, dass Sie die verschiedenen Muskelgruppen möglichst ohne Umbaumaßnahmen trainieren können.

Bei den einzelnen Stationen wie Latissimus-Station, Bankdrücken, Butterfly und Beincurl bzw. Beinpresse werden hier die schweren Hantelscheiben durch Plattengewichte ersetzt. Dies hat mehrere Vorteile. Zum einen bleibt hier alles aufgeräumt auf seinem Platz und die Gewichtsveränderung lässt sich sehr schnell und komfortabel durch ein Stecksystem verändern. Größere Umbaumaßnahmen sind hier also zwischen den einzelnen Übungen nicht mehr nötig.

6 Vorteile von Kraftstationen

Der große Vorteil von Kraftstationen liegt vor allem in der geführten Bewegungsausführung. Da sich Sitz- und Liegeposition bei der Geräteeinstellung variieren lassen, können Bewegungsabläufe optimal durchgeführt und ungünstige Belastungen sowie Fehlerbilder vermieden werden.

Ein weiterer großer Vorteil von Kraftstationen besteht darin, dass Ihr Muskelgruppen durch die geführten Bewegungsmuster besser isoliert trainieren könnt. Der Trainingseffekt ist höher, die Muskelmasse wächst schneller und das geht auch mit hohen Gewichtsbelastungen ganz ohne Trainingspartner. Wir können also festhalten:

  • Geführte Bewegungen senken die Gefahr für eine falsche Übungsausführung.
  • Geringerer Zeitaufwand, da Training zu Hause möglich.
  • Eine trainierte Muskulatur stabilisiert die Gelenke und beugt Haltungsschäden vor.
  • Krafttraining formt den Körper.
  • Osteoporose wird durch Krafttraining vorgebeugt.
  • Die Körperkraft wird erhöht.

Was ist besser: Kraftstationen oder Hantelbank?

Pauschal lässt sich diese Frage nicht so einfach beantworten. Grundsätzlich muss man abwegen welche Intension man mit seinem Training verfolgt. Ob die einfache Hantelbank, bei der die Belastung mit unterschiedlichen Lang- und Kurzhantelsets variiert wird oder eine komplexe Kraftstation, bei der die Gewichte in einem Stecksystem integriert sind und verschiedene Übungen und Muskelgruppen in einem trainiert werden können.

Auf der Hantelbank kann sowohl mit Lang-, als auch mit Kurzhanteln trainiert werden, wodurch du dein Training besonders vielseitig gestalten kannst.Wie der Name schon vermuten lässt, benötigst du für das Training mit der Hanntelbank zusätzliche Hanteln und Gewichte. Stangen und Gewichtscheiben sind nicht in die Bank integriert und müssen separat gekauft und gelagert werden.

Die Kraftstation ist eine Vorrichtung, an der du verschiedene Muskelgruppen und Übungen trainieren kannst. Von Vorteil ist daher, dass mit einem Gerät unterschiedliche Körperregionen trainiert werden können, ohne dass zusätzliche Geräte und Gewichte benötigt werden. Besonders wer den Muskelaufbau intensiv betreibt, wird irgendwann zusätzliche Geräte brauchen. Fortgeschrittene werden daher auf Dauer nicht auf zusätzliche Gewichte und Geräte- Sets verzichten können.

Welche Kraftstationen eignen sich für ein Training zuhause?

Damit Sie die zu Ihnen passende Fitnessstation aussuchen können, stellen wir Ihnen verschiedene Heimtrainer vor. Doch auch viele weitere Top- Marken Produkte finden Sie in unserem Shop. Da sich Kraftstationen von Hammer, Life Fitness, Kettler und vielen mehr in Tests hinsichtlich des Funktionsumfangs mitunter deutlich voneinander unterscheiden, lohnt sich ein genauer Blick in unseren Vergleich. Erfahren Sie, welche Geräte integriert sind und welche Übungen Sie an den verschiedenen Kraftstationen ausführen können.

Wir haben Ihnen hier 5 verschiedene Preis und Ausstattungen im Vergleich zusammengestellt:

  1. Hammer Finnlo Kraftstation Autark 2200
  2. Life Fitness Kraftstation G4
  3. FUEL Fitness Kraftstation KS300
  4. Kettler Kraftstation Kinetic System
  5. Impulse Cable Jungle

Wichtig ist vor dem Kauf sicher zu gehen, welche Maße die Kraftstation haben darf, um optimal bei Ihnen zuhause eingesetzt werden zu können. Um ein Rundum-Training durchführen zu können, achten Sie auf die integrierten Übungsmöglichkeiten und Geräte. Stellen Sie sicher, wie viel Zubehör bereits integriert ist bzw. was Sie dazu kaufen müssen und der Umfang der Kraftstation zu Ihren Bedürfnisses und Training passen.

Die wichtigsten Kriterien bei der Auswahl

Seilzug- oder Stahlseil-System

Dieser Teil der Mechanik verbindet die einzelnen Übungsstationen über Umlenkrollen mit dem Plattengewichten. Deshalb sollten Sie hier bei Ihrer Kaufentscheidung genau hinsehen, aus welchem Material die Zugsysteme sind. Einfache und günstigere Türme arbeiten mit einem Seilzugsystem. Hier werden dicke Nylon-Seile verwendet, die beim praktischen Training einige Nachteile mit sich bringen können.

Die Zugseile längen sich bei intensiver Gewichtsbelastung. Dadurch müssen die Seile oft nachgespannt und neu eingestellt werden. Bei höheren Gewichtsbelastungen führt das Ausdehnen der Seile zu einem mechanischen Schlupf. Die volle Gewichtsbelastung wird also erst während der Trainingsbewegung voll wirksam. Durch die raue Oberflächenbeschaffenheit der Seile laufen diese Systeme auf den Umlenkrollen auch nicht so weich und rund wie zum Beispiel die Stahlseil-Systeme. Für ein leichtes Fitness- und Gesundheitstraining sind diese Seil-Systeme dennoch ausreichend.

Stahlseil-Systeme sind auf jeden Fall die bessere Alternative. Hierbei handelt es sich um Stahlseile, die aus dem Flugzeugbau übernommen wurden. Sie arbeiten bis zu einer Gewichtsbelastung von 1.000 kg ohne jeglichen mechanischen Schlupf. Ein Nachspannen ist hier also nicht mehr nötig. Bei den einzelnen Übungen setzt die Gewichtsbelastung zudem gleich beim Druckpunkt ein.

Diese ermöglicht ein sehr effektives Krafttraining, da dieser Bereich beim Muskelaufbau eine sehr wichtige Rolle spielt. Die Stahlseile sind mit einer dünnen und glatten PVC- Schicht ummantelt. Dadurch wird der mechanische Widerstand bei den Umlenkrollen auf ein Minimum reduziert. Stahlseil-Systeme zeichnen sich durch ein absolut weiches und ruckfreies Laufverhalten aus, auch bei höchsten Gewichtsbelastungen.

Die Mechanik

Mechanische Verbindungen die in das Zugsystem mit eingreifen, sollten auf jeden Fall leichtgängig funktionieren. Ein optimales Gerät besitzt kugelgelagerte Umlenkrollen, die einen sehr weichen Trainingsablauf ermöglichen. Die Arme der Butterfly-Station und der Bügel der Brustpresse werden bei guten Geräten ebenfalls mit Kugellagern oder alternativ mit Bronzebuchsen am Grundrahmen befestigt.

Praxis Tipp für den Aufbau:

Fetten Sie schon beim Aufbau alle Buchsen mit Mehrzweck-Fett ein. Dadurch vermeiden Sie ein späteres Quietschen oder ruckeln in der Mechanik. Die Führungsstangen der Plattengewichte können Sie mit etwas Silikon-Öl aus dem BaumarkKraftstationen sind in der Regel fest verbaute Multifunktionsstationen, welche meistens eine Hantelbank mit anderen Fitnessgeräten verbinden. Der Sinn einer Kraftstation ist es, ein Fitnessstudio in deine eigenen vier Wände zu bringen. Hört sich doch gut an, oder?t einsprühen.

Die Latzug-Station muss unbedingt über einen ausreichenden Zug-Weg verfügen. es muss gewährleistet sein, dass die Arme und der komplette Schulter-Bereich beim Übungsbeginn völlig gestreckt sind. Bei guten Geräten können Sie den Zug-Weg durch das Verstellen des Sitzes nach oben oder unten variieren. Beim Trainieren mit sehr hoher Gewichtsbelastung mit der Latzug-Station sind Polsterhalterungen zum Unterklemmen der Beine sehr von Vorteil. Dadurch gewährleisten Sie, dass Sie das Gewicht nach unten ziehen und nicht umgekehrt.